Peter Mayhew ist tot

chewbaccas-1169598-1280x0

Traurige Nachricht heute aus dem Star Wars-Universum: Schauspieler Peter Mayhew, besser bekannt als der zottelige Chewbacca, ist tot. Der gebürtige Brite ist bereits am 30. April auf seinem Anwesen in Texas gestorben. Das teilte seine Familie heute über seinen Twitteraccount mit. Der Schauspieler wurde 74 Jahre alt.

Eine Todesursache nannte die Familie nicht. Ende Juni sei eine Trauerfeier für Freunde und Angehörige geplant, für Fans soll im Dezember in Los Angeles ein Treffen stattfinden, hieß es.

Der 2,21 Meter große Schauspieler spielte seine erste Kinorolle in dem Film „Sinbad und das Auge des Tigers“ (1977) – er verkörperte darin einen Minotaurus. Bekannt und beliebt wurde er aber durch die Verkörperung von Chewbacca in den Star Wars-Filmen.

Unser Mitgefühl ist mit seiner Familie und seinen Freunden. Wir werden ihn vermissen.