Star Wars Producer Gary Kurtz gestorben

Harrison-Ford-and-producer-Gary-Kurtz-on-the-set-of-The-Empire-Strikes-Back

Filmproduzent Gary Kurtz ist im Alter von 78 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Dies gab soeben seine Familie in einer Presseerklärung bekannt. Kurtz verstarb gestern im Kreise seiner Familie in England. Gary Kurtz hat zahlreiche Filme und Serien produziert, dürfte aber vor allem für seine Zusammenarbeit mit George Lucas bei Filmfans im Gedächtnis bleiben. So produzierte er nicht nur „American Graffiti“, sondern auch zwei Episoden von Star Wars: Episode 4 – A New Hope sowie Episode 5 – The Empire Strikes Back (von den dortigen Dreharbeiten stammt auch das Foto).

 

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Freunden.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *