The High Republic – neue Ära für Star Wars

Bildschirmfoto 2021-01-05 um 08.28.06

Lucasfilm läutet eine völlig neue Star Wars-Ära ein. „The High Republic“ spielt 200 Jahre vor den Ereignissen der Skywalker-Saga. Heute erscheinen die ersten drei Bücher.

 

An spannenden Star Wars-Geschichten wird es 2021 nicht mangeln. Obwohl die neuen Filme und Serien noch lange auf sich warten lassen, hat Lucasfilm in den vergangenen Wochen und Monaten den Start eines überaus vielversprechenden Projekts vorbereitet. Heute beginnt das goldenen Zeitalter der Republik und der Jedi.

 

„Star Wars: The High Republic“ ist der Titel einer neuen Reihe an Büchern, die einen äußerst interessanten Abschnitt auf der Star Wars-Timeline erforschen. The High Republic wurde unter dem Arbeitstitel Projekt Luminous von der Lucasfilm Story Group und verschiedenen Autor*innen entwickelt. Ziel ist es, eine neue Star Wars-Ära zu etablieren, die über verschiedene Medien erzählt wird. Den Anfang machen Bücher und Comics, später kommt die Serie „Star Wars: The Acolyte“ dazu.

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *