Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Lando!

WilliamsFord-FTR

Endlich mal keine traurige Meldung zu einem Cast-Mitglied der Original-Trilogie. Im Gegenteil! Der amerikanische Schauspieler Billy Dee Williams – Fans der Sternensaga besser bekannt als Lando Calrissian – wird heute 79 Jahre alt.

 

Williams, am 6. April 1937 in New York Stadtteil Harlem geboren, erkannte sehr früh seine Leidenschaft für die Schauspielerei. Bereits mit acht Jahren spielte er kleine Nebenrollen am Broadway, viele andere Rollen sollten folgen. Mit 22 Jahren schaffte er den Sprung ins Fernsehen und verdiente sein Geld mit unterschiedlichen Rollen in zahlreichen TV-Serien. Einem größeren Publikum wurde er mit dem Film „Brian’s Song“ bekannt. Für seine Darstellung wurde er 1970 für den Emmy nominiert, genau wie sein Filmpartner James Caan.

 

Der Erfolg des Filmes öffnete Williams die Türen in Hollywood, wo er in den 1970er Jahren zu den am meisten beschäftigten Schauspielern mit schwarzer Hautfarbe zählte. Internationalen Ruhm erlangte er schließlich im Jahr 1980, als er als Lando Calrissian in „Star Wars, Episode 5 – Das Imperium schlägt zurück“ auftrat und diese Rolle auch im dritten Teil der Original-Trilogie verkörperte. Bis heute tritt er auf Star Wars-Conventions auf und leiht nach wie vor in Hör- und Computerspielen Lando Calrissian seine Stimme.

 

Der Star Wars Stammtisch gratuliert ihm recht herzlich!

 

3 comments

  1. Ich mag Lando Carlissian sehr. Eins meiner Liebleingscharaktere. Hat etwas von allen drei Hauptfiguren: ein Halunke wie Han, ein Diplomat wie Leia (aus Büchern bekant) und gefasst wie Luke. Er ist ein Geschäftsmann, aber auch wenn er tut als ob er ein Raubkapitalist wäre, tut er für seine Freunde und die Neue Republik immer das richtige auch wenn es zu seinem finanziellen Nachteil ist. Dazu sieht er noch verdammt gut aus und weiß damit umzugehen – er ist DER Playboy in Star Wars Universum – gründet aber später auch seine Familie. Es gibt sogar eine Büchertrilogie mit Landos Abenteuern. Happy Birthday !! :)

Comments are closed.