Das erste Offizielle Bild von Episode IX

IMG_7429

Regisseur JJ Abrams hat das erste offizielle Bild vom Set von Episode IX gepostet. Auf den ersten Blick scheinen es nur Kabel zu sein. Wer das Bild allerdings ein wenig nach links kippt, wird schnell die Kamera im Vordergrund erkennen. Und eine bekannte Figur unscharf im Hintergrund. Besonders lustig ist auch der Aufkleber auf der Kamera. Ein Beweis dafür, dass Episode VII und IX enger zusammenhängen als gedacht? Und vielleicht die gehasste Episode…

Dreharbeiten zu Episode IX haben begonnen

jj-abrams-star-wars-pc-games_b2article_artwork

Heute starten in London die Dreharbeiten zu Episode IX. Unter dem Arbeitstitel „trIXie.“ wird Regisseur J.J. Abrams die dritte Trilogie der Sternensaga zu einem würdigen Ende führen. Die Fans sind natürlich gespannt, wie er die Handlungsfäden der ersten beiden Teile aufnimmt und weitererzählt. Viele hoffen auch, dass er Dinge, die in Episode VIII – „The Last Jedi“ nicht gut angekommen sind, korrigieren wird. Um das zu überprüfen brauchen sie allerdings Geduld – denn…

Wenn Dreharbeiten Spaß machen

Bildschirmfoto 2018-03-29 um 08.32.30

Während Deutsche „Star Wars“-Fans sich noch fast einen Monat gedulden müssen, bis sie sich Episode 8 der Saga auf Blu-ray oder DVD zulegen können, ist in den USA der Film bereits erschienen. Quasi als Werbung hat das US-Magazin „Entertainment Tonight“ ein Video mit Outtakes vom Dreh gepostet. Der kurze Zusammenschnitt von im Film nicht verwendeten Aufnahmen und Impressionen vom Set zeigt unter anderem eine knuffige Miniaturausgabe von BB-8 und eine…

ILM gelingt Durchbruch bei den Special Effects

Bildschirmfoto 2018-03-22 um 09.24.13

Computer werden immer schneller. Und somit auch die Möglichkeiten, die Special-Effects-Zauberer haben. Jetzt präsentierte ILM, das 1975 von George Lucas speziell für „Star Wars“ gegründete Trickstudio, auf einer Konferenz in San Francisco einen echten Durchbruch.   Das unten gezeigte Video – ein Kurzfilm namens „Reflections“ – scheint auf den ersten Blick eine der Deleted Scenes aus Episode 8 zu sein. Tatsächlich handelt es sich bei diesem Kurzfilm um eine Sensation….

Episode 8 erklärt, warum Weltraumschlachten in Star Wars so sind, wie sie sind

Space Battle

Es gibt einige Dinge im Star Wars-Universum, die sind … nun ja merkwürdig. Beispielsweise die Weltraumschlachten. Mal abgesehen davon, dass die Raumschiffe im All Töne machen und sich bewegen können wie Flugzeuge, werfen die toll in Szene gesetzten Schlachten so manche andere Frage auf. Zum Beispiel: Warum müssen sich große Schlachtschiffe so nah sein, wenn sie sich bekämpfen wollen? Reichen die Laser nicht über weite Distanz? Und warum schützen Schilde…

Happy Birthday John Boyega

ANAHEIM, CA - APRIL 16: Actor John Boyega attends Star Wars Celebration 2015 on April 16, 2015 in Anaheim, California.  (Photo by Jesse Grant/Getty Images for Disney) *** Local Caption *** John Boyega

Und wieder ein Geburtstag aus dem Star Wars-Universum. Diesmal ist es John Boyega, der heute 26 Jahre alt wird.   Bekannt wurde der junge Brite durch seine Rolle des fahnenflüchtigen Stormtrooper-Soldaten Finn in der neuen Star Wars-Trilogie, die im kommenden Jahr ihren Abschluss finden wird. Doch Boyega kann nicht nur Star Wars und zählt mittlerweile zu den Top-Stars in Hollywood.   Für einen Jungen aus dem Südlondoner Einwanderer-Viertel Peckham war…

Neuer Roman löst kontroverses Rätsel um Reys Machtkenntnisse

Bildschirmfoto 2018-03-15 um 09.19.25

Eine der Szenen in „Star Wars – Das Erwachen der Macht“, die für heftige Diskussionen unter den Fans sorgt, ist die, in der Rey einen Stormtrooper per Macht befiehlt, sie freizulassen. Fans behaupten, sie sei gar nicht in der Lage, die Macht ohne Ausbildung so gut zu nutzen. Jetzt bringt die Veröffentlichung des Romans zum Film Licht ins Dunkle.   Eine Passage im Buch erklärt, warum Rey diese plötzlichen Fähigkeiten besitzt….

Erfolgreicher Troop zur Premiere von Episode 8

Troop Kinopremiere EP 8 Hitradio 04

In der Nacht vom 13. auf den 14.12. war der Star Wars Stammtisch wieder einmal Gast im Aachener Cineplex. Wie in den beiden Jahren zuvor sorgten die zahlreichen Kostümträger im Vorfeld der Mitternachtspremiere für das gewisse Star Wars-Feeling.   Beachtung fand der Auftritt auch in den Medien. So war Sabine Lebek von 100,5 – Das Hitradio vor Ort. Zur Freude der Zuhörer durchlief sie unter anderem ein Lichtschwerttraining. Die Aachener Nachrichten berichteten…